Dienstleistungen Ihrer Kreishandwerkschaften

  • Altersversorgung (die Zusammenarbeit mit dem Versorgungswerk und  berufsständischen Versicherern bietet günstige Bedingungen für den Abschluss von  Versicherungen)
  • Arbeitsverträge (Bereitstellung, Vertragsgestaltung und Beratung)
  • Arbeitsrecht (Beratung und Prozessführung)
  • Arbeitsgericht (kostenlose Vertretung der Innungsmitglieder)
  • Ausbildungsfragen (Beratung)
  • Behördenangelegenheiten (Regelung und Beratung)
  • Beratung bei Geschäftsübernahmen
  • Bereithaltung von Gesetzen und Verordnungen
  • Berufspolitische Fragen
  • Betriebliche Altersversorgung (Beratung und Aufnahme ins Versorgungswerk der Kreishandwerkerschaft)
  • Betriebswirtschaftliche und technische Beratung (erfolgt i.d.R. durch Betriebsberater der Handwerkskammer für Ostfriesland in Aurich sowie Berater der Innungsverbände)
  • Ehrungen und Gratulationen bei betrieblichen und persönlichen Jubiläen
  • Eintragung in die Handwerksrolle (bei der Handwerkskammer für Ostfriesland)
  • Existenzgründungsberatungen
  • Gesellschaftsrecht (Beratung)
  • Handelsrecht (Beratung)
  • Informationsveranstaltungen zu fachlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen
  • Krankenkassen
  • Lebensversicherung (Beratung)
  • Messe- und Ausstellungswesen (Beratung und Verkauf von Eintrittskarten)
  • Öffentlichkeitsarbeit (Darstellung des Handwerks in allen Medien)
  • Preisauszeichnungen (Beratung und Unterstützung bei Verstößen)
  • Prüfungswesen (Durchführung von Zwischen- und Gesellenprüfungen)
  • Rundschreiben (wir informieren laufend über wichtige aktuelle Entwicklungen und Ereignisse)
  • Schlichtungsausschüsse (Streitschlichtung und ggf. Unterstützung bei der Auflösung von Ausbildungsverträgen)
  • Schwarzarbeit (Bekämpfung durch die Kreishandwerkerschaften); Zusammenarbeit mit den Ermittlern von Landkreis und Zoll
  • Sozialversicherung (Beratung)
  • Stützunterricht für Auszubildende (im Rahmen von abH)
  • Tariffragen, Tarifauskünfte
  • UK-Stellung (Beratung und Erstellung von Schriftsätzen)
  • Umschulung (in Zusammenarbeit mit der Bundesargentur für Arbeit)
  • Verträge (Beratung und Anfertigung von Mustern)
  • Wettbewerbsfragen (Beratung und Aufklärung)
  • Zeugnisformulierung und diesbezügliche Beratung