Projekt: BrAVO – Betriebliche Ausbildungsvorbereitung in Ostfriesland


Wir unterstützen kleine und mittlere Unternehmen dabei die vorhandenen Strukturen für eine optimale Ausbildung in Ostfriesland zu nutzen

Mit BrAVO(ur)  das Handwerk meistern!

Der wachsende Fachkräftemangel in kleinen und mittelständischen Unternehmen weitet sich immer mehr aus. Gleichzeitig ist die Anzahl der arbeitslosen Jugendlichen weiterhin konstant hoch. Diese Lücke gilt es zu schließen.

Unser Lösungsansatz

Schlechte Zeugnisse als Ausschlusskriterium? Das muss nicht sein. Auch wer nicht die besten Schulnoten vorzuweisen hat, kann sich in der beruflichen Praxis als wahres Talent entpuppen. Wir wollen dabei helfen, diese „ungeschliffenen Diamanten“ an Betriebe in unserer Region zu vermitteln.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Wir bieten eine individuelle Bedarfsanalyse, erstellen ein maßgeschneidertes Konzept und begleiten die Betriebe über den gesamten Zeitraum als kompetenter Ansprechpartner.

  • Firmen haben mit unserer Unterstützung einen besseren und klar koordinierten Zugang zu bestehenden Hilfsangeboten. Auf diese Weise lassen sich noch nicht vermittelte Jugendliche leichter finden und gemäß den jeweiligen Anforderungen auswählen.

  • Wir unterstutzen bei der Organisation und Strukturierung der Praktika zur betrieblichen Ausbildungsvorbereitung. Fragen Sie uns einfach nach den Möglichkeiten, spätere Ausbildungsinhalte zu integrieren.
  • Lassen Sie uns Ihr kompetenter Ansprechpartner sein für alle Fragen rund um das Thema Ausbildung.

Kontakte:

Thomas Dünhöft
Tel.: 0491 – 960 4634
duenhoeft@kh-leer.de

Jakob Rohde
Tel.: 0441 – 36 116 632
rohde@handwerk-leerwittmund.de

Torben Böhle
Tel.: 0441 – 361 166 30
boehle@kh-leer.de

Erwin Böning
Tel.: 0441 – 361 166 30
boening@handwerk-leerwittmund.de